Berichte U16

Endlich fand am Samstag den 05.03.2022 das erste Spiel der U. 16 statt.

Es war ein Pokalspiel um den Kreis Pokal bei den U. 16 Mannschaften

Gegner war die erste Mannschaft vom Lüneburger SK Hansa. Diese Mannschaft spielt in der Kreis Liga Staffel Nord 1

und ist dort Tabellenführer.

In der Pokalrunde wird mit 11 er Mannschaften gespielt. Als 11 er Mannschaft haben unsere Jungs noch nie gespielt.

Aber sie haben den Kampf angenommen.

Es entwickelte sich ein sehr interessantes Spiel, wo man keinen Klassenunterschied feststellen konnte. Die Abwehr hatte

die Stürmer von LSK Hansa gut im Griff und wenn mal ein Ball aufs Tor kam, wurde er vom sehr gut aufgelegten

Torwart Max Piehl gehalten.

Zur Halbzeit stand es 0 – 0 Dieses Ergebnis hatte bis zur 56. Minute Gültigkeit. Durch ein Abstaubertor gelang

dem LSK Hansa das 0 – 1. Torschütze war Marten Schulz mit der Rückennummer 11.

Der selbe Spieler erzielte auch das 0 – 2 in der 76 Minute.

Obwohl die Mannschaft verloren hat, waren wir alle sehr sehr zufrieden. Die Einstellung stimmte, jeder hat sein Bestes gegeben und der Kampfgeist war vorhanden.

Weiter so.